Printfriendly

Montag, 28. September 2015

✿ September - To-do-Liste - 2015


Toll, bald ist Oktober und da gibt es auch ganz viel Neues, ...

jedoch hier erst einmal die September To-do-Liste 2015:


Am 04.09. 2015 hat meine erste LätzchenLiebeLinkparty: LLL begonnen.

Dort kann jeder seine Posts mit selbstgenähten Lätzchen verlinken.




Juhuuuu und tatsächlich haben ein paar Beiträge zu meiner Linkparty LätzchenLiebe gefunden.
Allerdings längst nicht so viele, wie ich gedacht hatte. Na, was nicht bekannt ist, kann ja noch werden!

So gab es auch noch keine Stoffverlosung von Iddilino. Schade!
Verlinkt euch einfach auch weiterhin bei der LLL im Oktober, die Linkparty ist dann bei zum Jahresende offen.

Freizeit:

✿ Ein Buch pro Monat lesen (1/5):


Mein Geburtstagsgeschenk - ein dicker Schinken und ist auch noch nicht fertig gelesen, aber die Tage werden ja kürzer ...


✿ wieder mit Sport/Pilates beginnen (1/5) :-)


Der Pilates Aufbaukurs ist gebucht bei der VHS, er beginnt am 23.11.15.


✿ Freunden treffen (1/5)

Am Samstag, den 26. September haben wir Mädels endlich unseren Freiburg Tagesausflug in Angriff genommen. Die liebe Frau B. hatte extra dafür zwei Bahnfahrkarten gekauft und am Hauptbahnhof Heidelberg fuhr der ICE um 8:13 Uhr ab. Einfach klasse, die Idee mit der Städtereise und eine Stadtführung haben wir auch unternommen. Freiburg ist sooooo schön und immer eine Reise wert! :-) Und, dabei habe ich mir einen kleinen Wunsch erfüllt, denn ich konnte per Zufall den Mustersalon von Tante Ema besuchen.












Das Augensternchen im Paradies und alles ist soooo schööööön!


✿ Babysitter Termine festlegen (0/5)

Na, das hat im September überhaupt nicht gepasst. Aber im Oktober gibt es schön mindestens einen tollen Termin. :-)


***

Nähsachen:

✿ mindestens 30 Teile pro Monat zum Verkaufen nähen (60/30)

Super, das habe ich geschafft, denn ich habe für den Weihnachtsmarkt Schlüsselbänder genäht.

✿ sich mindestens von einem Stoff/Monat trennen (3/5)

Diesen Punkt kann ich so nicht weiterführen. Deshalb habe ich Stoffe von mir ausgesucht, die ich für einen guten Zweck vernähe. Und da ich bei "Sew a Smile" mitmache, habe ich nun ein paar Stoffe zu Turnbeutel vernäht, zusammen mit den Stoff- und Kordelspenden von Betty Barcley. Was ich daraus genäht habe, zeige ich im Oktober.



***

Blog/Internet:


✿ LätzchenLiebeLinkparty


Am 04.09. hat meine erste Linkparty: LLL begonnen.

Dort kann jeder seine Posts mit selbstgenähten Lätzchen verlinken. Die Linkparty ist eine Sammlung von selbstgenähten Lätzchen, die monatlich neu gestartet wird. Schaut doch mal rein bei meiner LätzchenLiebe Linkparty (LLL). :-)

✿ 20 Follower über "Google Friend Connect"

10 liebe Leutchen haben schon zu mir in den Blog gefunden. Sehr gern würde ich noch ein paar nette Menschen bei mir versammeln.


✿ 500 Follower über Facebook (450/500) (08.09.15)

Bei Facebook werden es nicht mehr, aber das ist auch ok.

✿ To do Liste pflegen :-) und zwar Monat für Monat


Dieser Punkt ist hiermit erledigt! :-)


***


✿ Garten/Pflanzen

Da war Herr H. sehr aktiv. Wir haben zusammen aufgeräumt und er hat die Terasse erweitert. Damit die regentonnen richtig gut stehen und Ordnung auch im Gärtchen herrscht! :-)


***


✿ Haushalt


✿ NEU ✿ Die Wäschewannen mit den unerledigten Sachen abarbeiten (1/5)

Ein neues Projekt im Schlafzimmer, ich bin da ganz zuversichtlich. ;-)
Von den drei Wannen ist nun eine verschwunden. :-)

✿ nichts Neues kaufen, bevor was Altes geht (2/2)

In einer großen Aufräumaktion habe ich mich von alten Schuhen und Schlafanzügen getrennt.

Der Kleiderschrank quillt über mit Anziehsachen und Stoffen.

Mit meiner alten Regel lebe ich ganz gut, denn alles was man drei Jahre nicht mehr angezogen hat, kann weg!

Aber manchmal gibt es Stücke, von denen man sich einfach nicht trennen kann. Hier ein Highlight! Der lila 80er Jahre Regenponcho hat jetzt wieder Verwendung gefunden. Fräulein M. trägt ihn nun.

Klasse, ein Teil weniger in meinem Schrank. :-)
Ansonsten bin ich nur 1x schwach geworden. Und zwar letztes Wochenende in Speyer, im Schiesser Outlet Store, da gab es schöne Schlafanzüge. Eigentlich wollte ich am Ende keinen kaufen, weil ich mich zwischen zweien nicht entscheiden konnte. Doch dann hat Herr H. einfach beide zur Kasse getragen. Und, ich hatte ein so schlechtes Gewissen. Das sich erst nach einem Spagetti Eis im Eisladen wieder neutralisieren ließ. :-)

✿ weniger Plastik

Die neuen Schulhefte für die Kinder haben wir im Schul-Umwelt-Shop der neuen Schule gekauft. Sie sind alle aus Recyclingpapier.

Dann habe ich mir ein neues Bügelhandmass aus rostfreiem Edelstahl bei meinem letzten Besuch in Stuttgart bei Manufactum gekauft. Man kann es aber auch beim Stoffekontor erwerben. Es liegt leicht in der Hand trotz der 25g. Ich bin richtig happy über mein neues Profiwerkzeug, das in Deutschland hergestellt wird. Es hat auch noch den Nachhaltigspreis Focus Green Award 2008 gewonnen. Puh, man könnte meinen, ich mache Werbung für das Ding. Dabei bin ich einfach nur glücklich, ein Stück Plastik mehr aus meiner Umgebung verbannt zu haben.

***


Danke fürs Mitlesen ☺☺☺


Deine



 




☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆  

In eigener Sache:
Verlinkt euch Lätzchen bei der "2. LätzchenLiebe Linkparty (LLL)".
Da gibt es ein E-Book von Kreativlabor Berlin zu gewinnen! :-)

☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆   ☆  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das Leben ist schön! Genieße es und freue dich über jeden Tag!!! ;-)

Danke schön, dass du dir die Zeit genommen hast, hier einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich riesig über deine lieben Worte. :-D

Liebste Grüße,
Dein Augensternchen