Printfriendly

Donnerstag, 12. November 2015

✿ Oktober - To-do-Liste - 2015

Ist denn schon wieder November? Hach, wie die Zeit vergeht! Da muss ich aber noch schnell meine Oktober To-do-Liste fertig machen. Hink, hink hinterher ... :-)

Wie vielleicht einige schon gesehen haben, gibt es bei mir jetzt zwei Linkpartys.
1. Die LätzchenLiebe Linkparty (LLL):


Schade, die LätzchenLiebeLinkparty wird kaum genutzt. Was mich wirklich wundert. Es gibt doch so viele Mamas die Lätzchen für ihre Babys nähen. Wo sind all diese Posts zu finden????? Ich muss ja zugeben, dass ich mich schon selbst auf die Suche gemacht habe, um Lätzchennäher/Bloggerinen direkt anzuschreiben. Aber, da kamen 2-4 Verlinkung, dass war es dann auch. Und dabei gibt es doch bei der LLL eine Verlosung von Kreativlabor Berlin. Ich hatte extra bei dem Probenähen der Tasche Svea von Kreativlabor Berlin meinen Probenäher Gutschein eingelöst, um 2x E-Books "Wie du mit deinem - DIY Blog - Geld verdienen kannst" gekauft.
Habe ich denn den Balken, mit 25 Verlinkungen, zu hoch angesetzt? Was meint ihr? Vielleicht muss ich noch ein bisschen MEHR Werbung für die LLL machen.
Nur wie? Hätte da vielleicht jemand eine Idee????

2. Die Stick-Freuden Linkparty:

Die Stick-Freuden Linkparty dagegen hat regen Zulauf, auch ohne Verlosung.
Das freut mich sehr. :-) Juhuuuu!!! Vielen Dank ihr Lieben ♥♥♥.


Nun aber weiter zur Oktober - To-Do Liste ...

Freizeit:

✿ Ein Buch pro Monat lesen (1/5)

Hat leider nicht geklappt. Ich falle gerade immer total müde abends ins Bett. Zum Lesen schaffe ich es dann einfach nicht mehr. Sorry, meine Liebe!

✿ wieder mit Sport/Pilates beginnen (1/1) :-)

Der Kurs startet im November. Puh, Glück gehabt. Dachte schon, ich müsste diesen Punkt komplett von der Liste schmeißen.

✿ Freunden treffen (4/5)

Ja, super das hat auch gefruchtet. Noch kurz vor knapp am Halloween Abend, gab ein ein gemeinsames Essen bei uns mit meiner liebsten Freundin Frau S. und Familie. Es gab wieder lecker Lachs mit Folienkartoffeln und Feldsalat und als Nachspeise habe ich Herrencreme gereicht. Hmm, das war lecker.

✿ Babysitter Termine festlegen

Da gibt es schon zwei Termine, einen im Oktober und einen im November. Zwei tolle Konzerte und das Beste - die Großeltern kommen. Da freut sich auch der Geldbeutel. :-)
                                        

Nähsachen:

✿ mindestens 30 Teile pro Monat zum Verkaufen nähen (30/30)

Geschafft, im Oktober war ich wirklich fleißig.

Eine Bestellung für ein Geburtserinnerungskissen war auch noch dabei. Genäht habe ich es wie dieses *hier*, Anfang Oktober.

Dann sind noch einige Kosmetiktäschchen bei dem Probenähen von Mavibri Ungeschminkt 2.0 entstanden. Die zählen auch mit. :)

✿ sich mindestens von einem Stoff/Monat trennen

Diesen Punkt habe ich indirekt abgearbeitet, indem ich für Sew a Smile 14 Turnbeutel genäht habe. Zwei dieser Stoffe kamen von Betty Barclay (schwarz und pink) all die anderen von mir. So kann ich Stoff abgeben und auch noch ein gutes Werk damit erledigen.


✿ Workshop - Keramikwerkstatt - Juhuu!!!

Wow, Mitte Oktober fand ein Wochenendkurs bei der VHS statt. Ihr glaubt ja gar nicht, wieviel Spaß mir das gemacht hat, mal keine Nähmaschine am Wochenende zu sehen. :-)
Da der Glasurtermin erst Mitte November stattfindet, zeige ich euch meine Tonschalen danach. Hier aber schon mal ein kleiner Vorgeschmack.
Mein erster Pinch Pod. :-)


Blog/Internet:

✿ LätzchenLiebeLinkparty - 3 Verlinkungen

✿ Stick-Freuden Linkparty - 53 Verlinkungen ☺

✿ 13 Follower über "Google Friend Connect"

✿ 81 Follower über den "Google+ Box"

✿ 451 Follower über Facebook (451/500)

✿ To do Liste pflegen :-) und zwar Monat für Monat

 

Garten/Pflanzen:

Das Laub sammeln, fegen und bei Bedarf in die Luft werfen! :-)


 

 

 

 

 

Haushalt:

✿ NEU ✿ Die Wäschewannen mit den unerledigten Sachen ab arbeiten (10/10)

Ein neues Projekt im Schlafzimmer, ich bin da ganz zuversichtlich. ;-)
Von den drei Wannen ist nun zwei verschwunden. :-) Hier sind jetzt nur noch die Nähsachen drin, die ich ändern, bzw. pflicken muss. Da ist aber leider eine neue Wanne hinzu gekommen, mit Stoffen die gerade im Gebrauch sind. Puh, Mitte Dezember wird alles weggeräumt. Da bekommen wir auch noch zusätzlichen Platz bei der Nachbarin im Keller. :-) Danke, liebe Frau R..

✿ Küchenschränke aufräumen (4/4)

Da hatte mein lieber Mann eine geniale Idee - "Ausziehregale" nachträglich einbauen!!!


Schaut mal hier, wie toll das jetzt aussieht. Ich bin so begeistert! Jetzt finde ich alles ganz schnell und nichts versteckt sich mehr in der hintersten Ecke. Lustig war, als ich die neuen Ausziehregale einräumen wollte, fand ich doch tatsächlich 11 Dosen Mandarinen. :-)
Da nehme ich immer gern mal eine mit, um den Lieblingskuchen meiner Mutter zu backen. Nur, zum Backen dieses Kuchens komme ich dann nicht, weil alle viel lieber meinen Marmorkuchen essen. ☺

 

✿ nichts Neues kaufen, bevor was Altes geht (2/2)

Habe einfach nichts neues gekauft. Hat geklappt! :-)

 

✿ weniger Plastik

Hilfe, das ist schwer. Zwar habe ich beim Keramikkurs drei neue Ton-Schalen gekauft und auch selbst noch welche gemacht, aber davon wird der Plastik Schrank leider auch nicht leerer. Einfach wegwerfen, dass macht ja auch keinen Sinn. Vielleicht verschenken? Da mache ich im Januar 2016 eine Aktion. Nur den Mut, nicht aufgeben!
So sieht es jetzt noch bei uns aus ...

Jedenfalls bin ich jetzt auf die Idee gekommen, weniger Tetrapacks zu kaufen. Da gab es vor ein paar Tagen einen Bericht im TV, wie es mit dem Dualen System steht. Tetrapacks, die aus den unterschiedlichsten Materialien zusammen gesetzt sind, können so gut wie gar nicht wieder verwertet werden. Das war mir neu! Die Getränketüten z.B. bestehen aus Plastik/Papier und einer Alu-Schicht. Da kann das Alu überhaupt nicht vom Plastik getrennt werden. :-(

Tetrapacks sind auch bei uns viel im Gebrauch, z.B. beim Pizza backen, nehmen wir immer die pasteuerisierten Tomaten aus dem Tetrapack. Das geht aber genauso gut mit den Tomaten aus der Dose und mit dem Thermomixer habe ich dann - ruck zuck ebenfalls Tomatensauce. Einfach Dose auf, rein in den Thermomixer und 5 Sekunden bei Stufe 8 schredern. Fertig :-) Die Kinder sind begeistert, denn die Dosen Tomaten sind viel aromatischer und schmecken auch besser. Na, da kann man also noch viel umdenken. :-)

So, geschafft! Ich wünsch euch einen schönen November!
Vielen Dank, fürs Mitlesen ☺☺☺ Kommentare sind herzlich Willkommen. :-)

Liebste Grüße,
Deine Annette





☼ In eigener Sache: :-) Verlinkt euch Lätzchen bei der "LätzchenLiebe Linkparty (LLL)".

Da gibt es das E-Book "DIY Blog - Wie du mit deinem Blog Geld verdienen kannst" von Kreativlabor Berlin zu gewinnen! :-)
Die Linkparty ist bis zum 31.12.2015 geöffnet - viel Glück!!!! ☺☼


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das Leben ist schön! Genieße es und freue dich über jeden Tag!!! ;-)

Danke schön, dass du dir die Zeit genommen hast, hier einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich riesig über deine lieben Worte. :-D

Liebste Grüße,
Dein Augensternchen