Printfriendly

Samstag, 28. Februar 2015

✿ Teaser - Bubbelchen Schmitt - "Mami and Me - Kinderponcho"

Hier darf ich euch auch mal wieder eine Teaser zeigen von Bubbelchen Schmitts Probenähprojekt, bei dem ich seit Mitte Januar mitnähen darf.

Hier der Link zu Bubbelchen Schmitt's Seite



Hier der Probenähaufruf von ihr .... ;o) am 15.01.2015





Dienstag, 24. Februar 2015

✿ Stickdateien Blümchen von Jessica Mechler 'FeMaMama'


Zwei, diese Stickdateien durfte ich für FeMaMama testen.

Nun gibt es die Stickdateien bei ihr in ihrem
Dawanda Shop FeMaMama zu erwerben.



  Meine zwei Blümchen. ;-)








Samstag, 21. Februar 2015

✿ Stickdatei 'Schlange SUSI' von mahlerlei und Tasche Sho-Ki-Bag von KlaraKlawitter

Ich durfte für die liebe Sabine von "Mahlerlei" diese tolle Stickdatei zur Probe sticken. Und so habe ich diese Woche eine Tasche genäht und bestickt,  mit der tollen Stickdatei von "Mahlerlei" Schlange SUSI. Die Stickdateien, ist für den 10x10 Rahmen geeignet und sie besteht aus 5 Einzeldateien die beliebig kombinierbar und vielseitig einsetzbar sind.

Man kann seit heute käuflich erwerben und zwar bei Dawanda im "Mahlerlei" Shop.
Hier,  der direkte Link zur Stickdatei "SUSI" bei Dawanda 





Die Nähanleitung für die Tasche findet ihr bei KlaraKlawitter 'Sho-Ki Bag'. Hier der Link für die Tasche Sho-Ki-Bag von KlaraKlawitter die es auch bei "Alles für Selbermacher"  im Shop gibt. :o)
Alles für Selbermacher - 'Sho-Ki-Bag'




Freitag, 20. Februar 2015

✿ Ein selbstgenähter Harry Potter/Hermine Umhang für Fasching

Meine "Hermine" hatte schon Anfang letzten Jahres alle Harry Potter Bände verschlungen. Ihr größter Traum war es, zu Fasching 2015 einen "richtigen" Hermine Umhang zu tragen.

Im August waren wir im hohen Norden und haben auf einem Wochenmarkt in Groningen, den passenden schwarzen Stoff dafür gefunden. Für diese Größe (146) benötigte ich tatsächlich 4,5m schwarzen Oberstoff plus 4,5m roten Futterstoff in voller Breite von 1,50m.

Boah! Das war wirklich ein Akt! Aber, als ich ausgemessen und zugeschnitten hatte, ging alles ganz leicht von der Hand. Obwohl die Anleitung ein bisschen phantasievoll beschrieben ist, sprich ich brauchte viel Phantasie beim Nähen. Besonders die Kapuze, dass sage ich euch,
so steht es aber auch schon in der Anleitung und dem Schnittmuster.

Meine Hermine wollte dann aber alles so haben, wie die Hermine. Einen grauen Faltenrock, eine weiße Bluse, eine rot/gelbe Krawatte in den Farben von Griffendor und lange, graue Kniestrümpfe.  Nur die blauen Schühchen sind nicht original ;-).

Die Anleitung und das Schnittmuster findet ihr hier:







Mittwoch, 18. Februar 2015

✿ Teaser - Probesticken Schlange SUSI für "Mahlerlei"

Heute Abend möchte ich euch noch meinen Teaser zeigen, denn ich durfte Probesticken für die liebe Sabine von Mahlerlei. Eine kleine Überrachung gibt es dann auch noch - ein Gewinnspiel! Deshalb kann ich euch nur den Tipp geben, schaut immer wieder auf Sabines Seite bei Facebook vorbei und gebt ihr euer "LIKE", so seit ihr automatisch auf dem neuesten Stand. :-)
Hier der Link zu ihrer Seite Mahlerlei...




Mittwoch, 11. Februar 2015

✿ Probenähen - Puppenträume von heidimade - Freebook

Nun darf ich euch meine kleinen Schätze zeigen. Genäht habe ich nach dem E-Book

"Puppenträume" von heidimade-Heidi näht. Es ist eine super tolle Idee von ihr, ein Free - E-Book herzustellen, damit man die eigenen Puppen einkleiden kann. Denn Puppenkleidung ist immer viel geliebt aber auch teuer. Toll ist die bebilderte Anleitung, die auch für Nähanfänger geeignet ist.


Lange habe ich nach einem bestimmten Stoff gesucht, für meine alte "No Name" Puppe von 1967.


Ein anderes Kind hatte mir, vor einer ganzen Ewigkeit, im Kinderkrankenhaus das Puppen-Kleidchen zerissen. Ich habe die Szene immer noch im Gedächtnis. Meine Puppe hatte ein dunkelgrünes Trachtenkleid mit roten Rosen und einer Spitzen-Schürze, weiße Söckchen und schwarze Lackschuhe. Nie wieder habe ich solch einen grünen Rosenstoff entdeckt.




Bei dem Probenähen mit der lieben Heidi, hatte ich dann vor, die kleiderlosen Puppen meiner Tochter zu benähen. Und meine Puppa sollte auch benäht werden. Den schönen, roten Feincordstoff habe ich meiner lieben Nachbarin zu verdanken, die selbst ihre Stoffvorräte kürzlich aussortiert hat.


Nun ist aus dem Trachtenkleid mit Rosen ein langes Cord-Shirt-Kleid mit Strumpfhose entstanden. Als Spitzen-Schürzen Ersatz habe ich phantasie getrieben eine rote Spitze an die Ärmel und den Saum genäht. Man wird inspiriert vom dem was man kennt! ;o)



Ich bin super glücklich, denn endlich muss meine Puppe keine geliehenen Kleider mehr tragen ;o).
'No Name' Puppe aus dem Jahre 1967, 38cm
Shirt-Kleid aus rotem Feincord mit Herz Applikation und Strumpfhose.


Hier nun der Link zu Heidis Seite, dort bekommt ihr das Freebook: 
Leider hat Heidi noch keinen eingenen Blog, wo ihr das Freebook abholen könnt. Der Kontakt geht momentan nur über Heidis "heidimade - Heidi näht" Facebook Seite. Den direkten Link zur Dropbox darf ich nicht weiter geben.



Bei den Designbeispielen im E-Book ist auch meine Collage auf Seite 24 zu finden. ;o).




Max Zapf Puppe (1999), 33cm Bio Jersey Stoff von Janeas World, genäht wurde das Shirt ohne Knopfleiste, die Hose und die Mütze


















Dienstag, 10. Februar 2015

✿ Nähen auf Bestellung - Grossauftrag: Eulen Set (3-teilig) + Dino Set (2-teilig)

Diese Bestellung einer lieben Kundin ist gestern angekommen. 
Einmal das Eulen-Set (Max) für ihre liebe Freundin als Geschenk und dann noch die Gläschentasche mit passender Windeltasche für den Eigengebrauch. Ach, macht mir das Nähen Spaß und die Sachen sind wirklich gut gelungen.






























 







Montag, 9. Februar 2015

✿ Sommer Hut für mein Mädchen

Am Wochenende habe ich Kleider aussortiert und dabei die zwei Sommerhüte von meinem Mädchen wieder entdeckt. Ich hatte sie vor drei Jahren genäht. Mittlerweile sind sie viel zu klein. Schade eigentlich, das große Mädchen so was niedliches nicht mehr anziehen wollen. Tja, so ist das Leben, da kommt immer mal wieder was Neues und so ist es auch gut. ;-)

Genäht hatte ich die Wende-Hüte nach einem Ottobre Schnitt. Das genaue Heft suche ich noch heraus und füge dann hier noch ein.





Freitag, 6. Februar 2015

✿ Probenähen bei Jasna - My Little Ladybird - Shirtkleid Mili - Gr. 86 - 152

So, nun ist das Probenähen bei My Little Ladybird beendet. Heute ging das E-Book online. Schaut euch doch mal
die Seite von Jasna alias  My Little Ladybird auf Facebook an.

Das tolle E-Book gibt es für die Größen 86/92 - 146/152. Wobei ich für die größte Größe genäht habe  Das tolle an dem Schnitt Mili ist,  die variablen Hamster-Taschen, der Kragen und die vielen Möglichkeiten seiner Phantasie freien Lauf zu lassen, was Stoffauswahl, Kreativität und Bequemlichkeit angeht. Das Schnittmuster und die Anleitung sind leicht verständlich, somit auch für Anfänger geeignet. Schnell mal den Stoff zugeschnitten und dann ab an die Nähmaschine und ... ---- schwupp di wupp -

Tataaaa - ist das Kleid auch schon fertig.  Probiert es einfach aus!
Zucker sage ich euch.

Hier gehts zum eBook bei Dawanda:   Shirtkleid Mili 




Den tollen BIO Jersey Frau FUCHS ♥ gibt es bei: Laura und Ben