Freitag, 25. März 2016

✿ Freutag am Freitag - mit der Stoffkarte Nr. 3 :-)

Gestern war ein schöner Tag!
Wir haben einen Ausflug ins benachbarte Rheinland-Pfalz, nach Speyer gemacht, wo es gerade für Familien eine interessante "Detektiv Ausstellung" gibt. Wie haben uns über drei Stunden alles angeschaut und die Kids waren total begeistert.




Für sie gab es auch Audiogeräte für bestimmte Themenbereiche.

Toll fand ich die einzelnen Räume, wo die Kinder sich z.B. Fingerabdrücke nehmen konnten, sich verkleiden z.B als Baum, Straßenlaternen oder Mülltonne. :-)

Um einen Handydieb zu identifizieren, konnten die Kinder mit verschiedenen Overhead Folien versuchen, den Täter zusammen gestückelt als Bild wiederzuerkennen. Sehr interessant war auch das Wohnzimmer, in dem ganz viele Mikrokameras versteckt waren. Man saß auf dem Sofa, der Fernseher lief und es wurden aus allen Blickwinkeln der versteckten Kameras die Überwachungsfilme gezeigt. Dort habe ich lange gesessen, in Büchern zur Ausstellung geblättert und mich insgeheim über die Zuschauer amüsiert. :-) Schon lustig, wenn man sich selbst im TV sieht und andere um einem herumschleichen, um die Kameras zu finden. :-)

Aber das absolute Highlight für die Kinder war aber, ein dunkler Durchgang, wohin ein grünes Licht im Zickzack viel. Dort konnten die Kinder in verschiedenen Schwierigkeitsstufen versuchen, über die Lichtschranken zu steigen und kriechen, um ans Ziel zu gelangen. WOW, einfach genial!

Also ganz und gar nicht ein langweiliger Museumsbesuch. :-)
Anschließend haben wir in der Altstadt gegessen.








Hach, den Sauerbraten mit Rotkohl und Knödel habe ich mir richtig schmecken lassen. Hmm, dass war gut.



Ein besonderer FREUgrund gab es aber noch, als nun auch meine dritte und vierte Jeansstoffkarte im Briefkasten gefunden habe. Juhuu, jetzt sind sie alle angekommen. Danke, ihr Lieben. Ach, wie ich mich freue! ♥ :-D

Heute zeige ich ersteinmal nur die dritte März Jeansstoffkarte von der lieben Tanja - Neues vom Schloss.

Sie hat mir zu Ostern einen so süßen Hasen appliziert. Den Hintergrund hat sie mit unterschiedlich farbigen Garnen abgesteppt.




Tanja schrieb:
„Der kleine Hase blickt in die Ferne – denn so gerne würde er springen und in der Sonne die Zeit verbringen!“ Tanja, du sprichst mir aus der Seele. " Wenn es doch endlich richtig Frühling werden würde!



So toll ist die Hasenkarte, danke dir liebe Tanja.

Ich bin so happy, das ist meine erste Osterkarte in diesem Jahr.
Vielen, lieben Dank. ♥♥♥

Nun verlinke ich noch bei der Stoffkarten Linkparty bei der lieben Susanne von nahtlust und schaue nach, welche Karten neu hinzugekommen sind. :-)

Ich wünsche euch eine schöne Osterzeit, genießt die freien Tage und erholt euch gut!


Liebste Grüße an euch Alle,






verlinkt mit Freutag und der Stoffkarten Linkparty von Frau nahtlust

1 Kommentar:

  1. Oh ja, wirklich. Den Hasen durfte ich schon an anderer Stelle bewundern und finde die Idee mit den Linien im Hintergrund einfach genial! So eine gute Kombi - effektvoll und doch nicht zu viel. Hach, ich freue mich auch so sehr über den Tausch. Und der Museumsbesuch hört sich klasse an. Das Museum bietet eh immer sehr gute Ideen und Umsetzungen. Das sollte man definitiv auf dem Schirm behalten.
    Schönen Gruß. susanne

    AntwortenLöschen

Das Leben ist schön! Genieße es und freue dich über jeden Tag!!! ;-)

Danke schön, dass du dir die Zeit genommen hast, hier einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich riesig über deine lieben Worte. :-D

Liebste Grüße,
Frau Augensternchen

P.S. Bitte nicht wundern, reine Werbekommentare oder anonyme Spamnachrichten werden wortlos gelöscht! Da gerade in letzter Zeit sehr viele Spam Kommentare gesendet wurden, habe ich die Funkion geändert. Falls du Fragen dazu hast, sende mir doch bitte einfach eine Email. Dankeschön :-)

"Kommentare von registrierten Nutzern sehr willkommen!" ;-)