Montag, 24. April 2017

✿ Gastautoren Woche 7/12 mit ULRIKES SMÅTING {1000-Teile-raus}


Endlich, wieder eine Gastbloggerwoche zum Thema: "1000 Teile raus" 
wenn das keine Montagsfreude ist! :-D

So beginnt die SIEBTE Gastbloggerwoche mit meiner neuen Gastautorin:

Ulrike, vom dänischen Kreativblog: "ULRIKES SMÅTING ".


Damit ihr sie ein bisschen besser kennenlernt, stelle ich sie euch kurz vor.




Vielleicht kennt ihr sie ja schon und möchtet noch ein bisschen mehr über sie erfahren?
Also, macht es euch gemütlich und lest, was sie mir verraten hat.

:-) :-) :-) 

Ganz viel Spaß bei dieser kleinen Ablenkung!

Trommelwirbel!!!!!! Vorhang auf!

Tadaaaaaa!!  -  Hier kommt Ulrikes Gastautoren Vorstellung!


(Smaating, das bedeutet auf Dänisch: Kleinigkeiten, kleine Dinge, kleine Sachen...)


Wer steckt hinter ULRIKES SMÅTING



Die liebe Ulrike ist mit ihrem Mann und ihren zwei Mädchen 2009 ganz mutig von Deutschland nach Dänemark ausgewandert. Seither lebt sie mit ihrer Patchwork Familie in der dänischen Region Nordjylland. Das ist an der Nordwestküste Norddänemarks, wie schön es dort ist könnt ihr auf den vielen Bildern, bei ihr im Blog entdecken. Ich war auch schon mal als Kind dort, zusammen mit der Familie meiner Schwester. Es war ein toller Sommerurlaub in Blockhus, da war es so schööööön. :-)
Ulrike lebt immer da und arbeitet dort als Krankenschwester im Nachtdienst. Nach einer Wochenschicht hat sie immer 7 Tage frei und diese Zeit nutzt sie auch für ihr großes Hobby: Nähen und Bloggen. Yeah!!



Warum wurde Ulrike Bloggerin?


Angeregt durch all die tollen Kreativ-Nähblogs, hatte sie ihre große Leidenschaft fürs Nähen entdeckt. So begann sie mit einer großen Reststoffkiste von Dawanda und ihrer alten Privileg Nähmaschine 2010, um ihre eigenen Nähträume in die Tat umzusetzen. Sie erzählte mir, dass sie Bloggerin aus Leidenschaft fürs Kreative wurde. Ulrike hatte große Lust bekommen auch bei Sew Alongs und Verlosungen teilzunehmen. Das war ihr allerdings nicht möglich, ohne einen eigenen Blog zu haben. Dann kam der große Wunsch auch die eigenen Nähwerke zu zeigen und sich mit anderen darüber auszutauschen. Sie meinte: "Genau dafür ist ein Blog perfekt"! Recht hat sie!



Wann hat sie ihren 1. Post geschrieben und worüber handelte er?


Ulrikes allererster Beitrag ging am 16.05.2012 online. Es war eine Ankündigung, dass sie sich nun selbst ins Bloggerleben stürzt hatte. Von ihrem Plan angesteckt, fanden sich schon am selben Tag 25 Follower - Applaus, Applaus!! Zwei Tage später schrieb sie ihr erstes Tutorial, wie man Reis bunt einfärbt. Zum Blogstart geht's *hier* und zum Reis-Tutorial *klick*. :-)


Worüber schreibt sie gerne?


Ulrike nimmt ihre Leser mit auf eine ganz besondere Reise und erzählt über alles, was ihr Herz berührt und bewegt.

Das sind nicht nur kreative Ideen, sondern auch Berichte von Urlaubsreisen und Beschreibungen über den Alltag, wie sich ihr Leben in Dänemark anfühlt. Und, natürlich kommt ihre Liebe zum MEER auch nicht zu kurz. 
Nähgeschichten, Probenäherfahrungen, Sew Alongs und neue Tutorials sind auch bei ihr zu finden. 

In ihrem zweiten Blog: Ulrikes Quietbooks erzählt sie von der großen Leidenschaft zu Fühl- und Stoffbücher selbstzunähen. Hier ein interessanter Link dazu: Quietbooks.

Auch sonst ist Ulrike sehr aktiv in der Bloggerwelt unterwegs. So hat sie im März 2017 zusammen Nähkäschtle & MaritaBW macht's möglich die Resteverwertungsaktion "Wir machen klar Schiff" ins Leben gerufen. Und, es gibt einen guten Grund zum Feiern, denn am 16. Mai 2017 feiert Ulrike ihren 5. Bloggergeburtstag. Dafür hat sie allerhand geplant. Nicht nur wunderbare Sponsoren hat sie gefunden, sie organisiert auch ein Blogger Wichteln, an dem ich auch teilnehme *freu freu freu*.

Hier ist Ulrike auch vertreten:
Blog: Ulrikes Smaating - http://ulrikes-smaating.blogspot.dk/


☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

Liebe Ulrike, 

herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Ich kann es kaum erwarten und ich möchte mich jetzt schon ganz lieb für deine Bereitschaft bedanken. ♥ :-) Schön, dass wir uns im letzten Jahr auf Instagram kennengelernt haben. Seither sind wir uns des Öfteren schon begegnet und ich finde es toll mit dir gemeinsam in die 7. Gastautorenblogger Woche zu schreiten! Yeah!!!! :-)
Hach, das wird eine interessante Woche!
Ich wünsche dir ganz viel ♥ Freude ♥ mit meinen Lesern!

Liebste Montagsgrüße aus Heidelberg,

Annette
☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆



Meine lieben Leserinnen und Leser,
viel Vergnügen mit den 4 Gastbeiträgen von Ulrike!


Habt ihr selbst auch entrümpelt, aufgeräumt oder einfach nur mal so aussortiert oder steht es bei euch auf der "to Do Liste", dann schreibt darüber und verewigt euren Post bei mir in der "1000 Teile raus Linkparty." Ihr müßt auch keine 1000 Teile weggeben. :-)

Falls Ihr hier ganz neu seid, informiert euch hier: "1000-Teile-raus" Aktion und auch *hier* klick. Auf meiner Startseite findet ihr ausserdem den Linkparty Button, da sind alle Gastautoren Beiträge, Termine und andere Informationen zu finden.


Zur Einstimmung in eine gute Woche habe ich euch noch ein Legoland Bild vom letzten Osterwochenende mitgebracht. Kalt war's und geschneit hat's auch, aber die Kinder hatten mächtig viel Spaß im bayrischen Günzburg. 

Hihihi, Lego kommt ja auch aus Dänemark! ;-)



Ihr Lieben,

macht es euch fein und genießt den Wochenstart und natürlich ganz viel Spaß
mit Ulrikes Gastbeiträge!!!!

               ♥                              



1 Kommentar:

  1. Liebe Annette,
    Ulrike kenne ich noch gar nicht, aber ihr Blog hört sich interessant an.
    Und ich bin fleißig an den 1000 Teilen dran... heute morgen wieder eine Tüte fürs Sozialkaufhaus mit ca. 20 Teilen fertig gemacht und abgegeben.
    Ist immer ein befreiendes Gefühl...
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen

Das Leben ist schön! Genieße es und freue dich über jeden Tag!!! ;-)

Danke schön, dass du dir die Zeit genommen hast, hier einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich riesig über deine lieben Worte. :-D

Liebste Grüße,
Frau Augensternchen

P.S. Bitte nicht wundern, reine Werbekommentare oder anonyme Spamnachrichten werden wortlos gelöscht! Da gerade in letzter Zeit sehr viele Spam Kommentare gesendet wurden, habe ich die Funkion geändert. Falls du Fragen dazu hast, sende mir doch bitte einfach eine Email. Dankeschön :-)

"Kommentare von registrierten Nutzern sehr willkommen!" ;-)