Donnerstag, 5. November 2015

✿ Krawatte Arne - Probenähen bei Kreativlabor Berlin

Schon oft hatte ich die Idee, beim Stadtbummel einfach einen tollen Schlips mit nach Hause zu bringen, für meinen Schatz - Herrn Sohn. Da kam mir das Probenähen bei Kreativlabor Berlin gerade recht!

Nun darf euch schon meine Kinderkrawatten zeigen, die ganz flott von der Nähmaschine gehopst sind. :-)

Größe S (5-7 Jahre)
Die Krawatte "Arne" lässt sich schnell und unkompliziert nähen. 
Das die Kinder-Krawatte unter dem Hemdkragen geschlossen wird, und nicht wie üblich nur mit einem Knoten gebunden, ist wirklich praktisch. Denn, "Das Krawatte binden" habe ich nie gelernt. Da hatte ich schon mal vor Jahren, eine sehr angespannte halbe Stunde in einem Berliner Hotel, kurz vor der Hochzeit einer lieben Freundin. Nach vergeblichem Hin und Her hat mein Freund dann die Krawatte einfach in die Sacco-Tasche gesteckt und mit zum Standesamt genommen.  ;-)   Gut, dass es dafür jetzt eine Lösung gibt.  :-)

Auf der Blog Seite von Kreativlabor Berlin ist nun auch die Anleitung der Krawatte zu finden. Zusätzlich wird im E-Book auch das Binden eines Windsor-Knotens gezeigt.
Das geht ganz leicht. Besonders, weil bei der Kinderkrawatte ein Druckknopfband am Kragen eingenäht wird. So hat der Binder immer die gleiche Länge und muss nicht jedes Mal neu gebunden werden. Puh!

Ich habe zwei Varianten ausprobiert, einmal mit KamSnaps (Blaue K.), was mir persönlich nicht so gut gefallen hat weil die KamSnaps zu groß sind und mit normalem Klettband (Grüne K.).
Im E-Book wird ja das Druckknopfband oder auch Druckerband genannt, von Farbenmix empfohlen. Das hatte ich allerdings nicht vorrätig. Für die nächsten Osterfest Krawatten :-) werde ich mir das Band aber auf jeden Fall besorgen. Es lässt sich besser vernähen und sieht auch schöner, bzw. unscheinbarer aus.
  
Zum dem geplanten Fotoshooting ist es allerdings nicht gekommen, weil Herr Sohn sich nicht überzeugen ließ die Krawatten anzuprobieren. Bääh!

 Aber bis Weihnachten ist ja noch ein bisschen Zeit!
 Hihihi :-)



Das feine, kleine E-Book bekommt ihr *hier* im Dawanda Shop von Kreativlabor Berlin und die Anleitung zum Nähen gibt es *hier* bei ihr im Blog. Weitere Designerfotos stellt die liebe Julia von Kreativlabor Berlin auch bei Pinterest ein, dazu bitte *hier* klicken.
Das E-Book ist kinder- und erwachsenen tauglich.
Im November 2015 gibt es noch zwei Gastbeiträge, auf dem Kreativlabor Berlin Blog, zum Thema: Krawatte binden und Krawatte für Frauen nähen. Bei Interesse, schaut doch einfach bei der lieben Julia vorbei.
So, nun husche ich mal schnell wieder an die Nähmaschine. Für den Weihnachtsmarktstand muss noch einiges vorbereitet werden. Also hopp hopp. :-)
Ich wünsch euch eine gute Woche!

Liebste Grüße,
Annette



verlinkt mit:
kiddikram, 
WeeKeND WoNDeRLaND
out now,
Made4BOYS



1 Kommentar:

  1. Sehr schön beide, Sohnemann hatte auch mal so eine Phase wo er unbedingt Krawatte tragen wollte, tolle Idee.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen

Das Leben ist schön! Genieße es und freue dich über jeden Tag!!! ;-)

Dankeschön, dass du dir die Zeit genommen hast, hier einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich riesig über deine lieben Worte. :-D

Liebste Grüße,
Frau Augensternchen

P.S. Bitte nicht wundern, reine Werbekommentare oder anonyme Spamnachrichten werden wortlos gelöscht! Da gerade in letzter Zeit sehr viele Spam Kommentare gesendet wurden, habe ich die Funktion geändert. Falls du Fragen dazu hast, sende mir doch bitte einfach eine E-Mail. Dankeschön :-)

"Kommentare von registrierten Nutzern sehr willkommen!" ;-)