Sonntag, 16. Juli 2017

✿ 1000 Teile raus im Juli 2017 | Verschenk Aktion 10/12


Samstagabend, 22:47 – gerade sind die Freunde gegangen, die wir spontan zum Essen eingeladen hatten. Hach, was war das ein schöner Abend! Doch oh Schreck, da gibt es noch die 1000 Teile raus Aktion. Fast sind die 1000 Teile geschafft, aber noch ist das Ziel nicht erreicht.

Wir haben mittlerweile den 15ten Juli 2017 – seit September letzten Jahres trenne ich mich Monat für Monat von unlieb gewordenen Sachen und mein Ziel ist es, mich innerhalb eines Jahres von 1000 Teilen zu trennen. Ich freue mich auf den Oktober – denn dann ist die Aktion rum!
Puh! Ganz ehrlich – mit so viel Arbeit hatte ich wirklich nicht gerechnet.

Die Erfolge hat man mit jedem weiteren Aufräumen, 
mit jedem Teil was die Wohnung freiwillig verlässt, mit jedem Stück, 
dass man weitergeben kann. 
Dennoch ist es ein ganzes Stück ARBEIT 12 Monate zu entrümpeln. 
Vielleicht mache ich weiter, aber erst mache ich eine Pause (ab Oktober) denn alles war viel aufwändiger als gedacht. Aber es bringt F R E I H E I T und macht glücklich! Das kann ich euch schon einmal sagen.

Erstaunlich, wo man überall noch alte Schätze findet, 
diesmal war ich nochmal in der Küche und habe mein kleines Regal mit den Kochbüchern genauer unter die Lupe genommen! Ach, so viele Kochbücher sind es wieder geworden. In all den Jahren!!!
Nicht zu glauben! Was mache ich nur mit all den Quiche Rezeptbüchern????? Dabei isst doch außer mir niemand Quiche. - Tja, dann brauche ich auch nicht so viele Kochbücher.
Weg mit, 😇 und das Leben wird auch hier (im Küchenregal) schön aufgeräumter!

Ehrlich gesagt, schaue ich oft bei diversen Blogs vorbei oder finde leckere Rezepte 
beim z.B. Chefkoch.
Dann wird es abgeschrieben - natürlich per Hand - und dann ab damit ins selbstgeschriebene Familienkochbuch. Also, was soll’s, soviel Kochbücher brauch Frau gar nicht. Mittlerweile hat man sowieso seine Standardrezepte. Das sind Rezepte, die besonders auch die Kinder gerne mögen. 

Da kann man 10x Augensternchens Lieblingsblumenkohlauflauf backen, die Kinder mögen ihn trotzdem immer noch nicht! Und, soll man darauf hoffen, dass der Mann irgendwann Blumenkohl mag? 

NEIN und nochmals NEIN!!!
Wenn jemand sein ganzes Leben lang keinen Blumenkohl mochte, 
dann wird er es bestimmt nicht mit Anfang 50 Jahren ändern!

Das ist die Erkenntnis des Lebens und so mache ich mir denn Auflauf halt an Tagen, wo der Männe nicht da ist oder ich koche für die Kids extra. Gott sei Dank gibt es ja noch so viel andere, leckere Rezepte die ich auch noch so kochen kann – mit Gegenliebe. 😍 
That’s life!

Das ist der Grund, weshalb es hier 'all mas' Kochbücher zum Verschenken gibt!
Dann lieber Weitergeben und sich B E F R E I T  fühlen. 
Jaaaaa, das tut gut! 

Macht es mir gleich und entrümpelt euer Leben!


Nun geht es weiter zur "1000 Teile raus Aktion" im JULI 2017!






Wer hier interessiert mitliest weiß schon, dass ich insgesamt mich schon von einer großen Anzahl von Sachen getrennt habe. Verschenken tut einfach gut und es macht auch glücklich.


Zum Beispiel hatte mich im Juni die Berla angeschrieben, weil sie so gerne meine Bettwäsche übernehmen würde, die ich zum Verschenken angeboten hatte. Ihr gefielen sie so gut, dass sie gleich 2 Garnituren nahm. Tja, so konnte ich mich viel leichter von der Bettwäsche trennen, auch wenn ich sie von meiner schon verstorbenen Mutter bekommen und ich selbst so gern darin geschlafen hatte. 😌 Im Gegenzug strickt Berla nun kuschelige Socken für mich. Das wird nett! Und, ich freue mich schon riesig auf das selbstgestrickte Sockenpaar!

Ich freue mich über jedes Angebot, wenn jemand Sachen von mir übernimmt. 
Und, es tut so gut, zu wissen, dass liebe Menschen meine Sachen gern übernehmen und weitergebrauchen.

Ja, ich gebe zu, manchmal vermisse ich meine Porzellan Suppenschüssel, aber ich weiß da wo sie jetzt ist, wird sie gut behandelt und steht nicht länger im Regal herum und staubt ein. Nein, sie wird gebraucht & geliebt und gute Gedanken umgibt ihr Dasein.

Der Gedanke daran tut mir gut, macht mir Freude und lässt mich weiter mein Ziel anstreben,
Teilen, Weitergeben und auch manchmal Endsorgen (wenn es gar nicht anders geht).

So habe ich mich ....
im September 2016 von 96 Teilen
Oktober 2016 von 83 Teilen
November 2016 nur von 52 Teilen
Januar 2017 von 150 Teilen
Februar 2017 von 69 Teilen
März 2017 von 100 Teilen
April 2017 von 100 Teilen
Mai 2017 von 30 Teilen
Juni 2017 von 88 Teilen
Juli 2017 von 104 Teilen getrennt.

Darunter waren nicht nur alte Rezeptbücher, sondern auch wieder Kinderkleidung, alte Stoffe, Kartons, Plastikgefäße (Tupper), Gartenhäuschen Sachen, Spielzeug, Kinderkleidung, ...

☆ Summa Summarum: 872 Teile! ☆


Jepp - hach ich könnte noch Jahre so weitermachen! 😁
Die Wohnung ist immer noch nicht merklich leerer geworden.
Aber ich bin ja auch noch nicht am Ende!


So, und jetzt geht es los.....

Die aktuelle Verschenk Aktion läuft von Sonntag 16. 07. 2017 bis zum Freitag 21. 07. 2017!

Alle Sachen sind Tip top in Ordnung und viel zu schade für die Mülltonne!
(In einigen Kochbüchern steht mein Name, aber das sollte ja kein Hindernis sein.)

Hier also die Kochbücher und Stoffe die ich verschenken möchte:


Nr. 1


Nr. 2


Nr. 3


Nr. 4


Nr. 5


Nr. 6


Nr. 7


Nr. 8


Nr. 9


Nr. 10


Nr. 11


Nr. 12


Nr. 13


Nr. 14


Nr. 15


Nr. 16



Nr. 17


Nr. 18


Nr. 19


Nr. 20



Nr. 21

Baumwollstoff Rest: 63 x 90cm



Nr. 22
Baumwollstoff:
50 x 130cm VB





Wenn ihr euch für die eine oder auch andere Sache interessiert, kommentiert bitte unter diesem Post und schreibt mir auch eine E-Mail mit eurer Versandadresse, innerhalb dieser Verschenk-Aktions-Woche. Den genauen Ablauf der "1000 Teile raus" Aktion könnt ihr *hier* auch gern noch nachlesen.

Kurz-Info:
Die gebrauchten Sachen, die ich hier zeige, gebe ich kostenlos ab. Sobald ihr euch bei mir gemeldet habt (per Kommentar + Email + Adresse), versende ich innerhalb von 1-3 Tagen eine Nachricht. Je nachdem, ob jemand nur einen Teil möchte oder sich für mehr entscheidet, wird der Versand entsprechend angepasst. Einzelne Bücher kann ich auch als "Büchersendung" (unversichert) versenden, das gilt aber nur für Bücher. Das Porto könnt ihr ganz einfach via PayPal senden, so ist es für alle am sichersten. ☺ Manchmal kommt die Frage, ob ich vielleicht doch etwas dafür haben möchte. Nun, wer möchte kann mir einen kleinen Dawanda-Gutschein als Dankeschön senden. DASS ist aber jedem selbst überlassen, ich erwarte es nicht, weil es ist hier ja eine Verschenk-Aktion! 😊 Weitere Infos und den Ablauf der "1000 Teile raus" Aktion könnt ihr auch noch *hier* nachlesen.
Emailkontakt: augenstern-hd-zauberkrone@web.de


Vielleicht mögt ihr ja auch etwas verschenken was ihr bei euch aussortiert habt und viel zu schade für den Müll ist? Dann schreibt einen Post und verlinkt euch mit der "1000 Teile raus" Linkparty, die bis Ende 2017 geöffnet ist.


Nun wünsche ich euch ganz viel Spaß bei der "1000 Teile raus" Aktion und möchte meine Gastautorin Anni aka antetanni für die Gastautoren Woche im Juli ankündigen! Am kommenden Montag wird sie sich bei euch vorstellen.  😉

Puh, und jetzt wünsche ich euch noch einen tollen Sonntag!
Ich werde heute erst einmal kräftig ausschlafen, denn wir hatten gestern spontan sehr gute Freunde eingeladen und zusammen gekocht. So mit allem Drum und Dran.
Es gab Folienkartoffeln, Blattsalat mit bunten Tomaten, gedünstete, Champions, gedünstete Prinzessbohnen, Fleischspiesse, Sparerips und leckeren französischen Rosèwein.
Mit guten Freunden ist ein Festmahl doppelt schön! 😊

Deshalb genießt den Sonntag und macht das Beste daraus!!!
verlinkt mit WEWO, LyS, Crealopee, 1000 Teile raus 





Kommentare:

  1. hihi, Kochbücher ... ja da könnte wohl jeder ausmisten ...aber das klingt ja schon nach Zieleinlauf.. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sagst du was, liebe Ingrid. Ich freue mich, gestern ein paar beim Hofflohmarkt losgeworden zu sein. Das Regal ist aber immer noch voll... ;-)

      Ist es nicht "toll", dass wir es alle mit den gleichen Themen zu tun haben... Geteiltes Leid und so... :-D

      LG Anni

      Löschen
  2. Ein toller Beitrag, liebe Annette. Vielen Dank dafür. Wir hatten hier gestern Hofflohmarkt, eine Aktion, die im gesamten Stadtteil stattfand, und so haben insgesamt wohl über 40 Haushalte direkt vor ihrer Haustür ihre Keller und Speicher leer geräumt. Ich kann voller Freude von guten Verkaufserfolgen berichten, es hat großen Spaß gemacht und so sind auch hier wieder einige Kisten leer(er) geworden. Längst bin ich auch noch nicht am Ende mit dem Entrümpeln, aber es wird mit jedem Stück besser und es fällt mir mit jedem Stück auch leichter, davon loszulassen.

    Ich freue mich, ab morgen Gastautorin bei dir sein zu dürfen.

    Heute wünsche ich dir eine gemütlich Ausruhzeit auf dem Sofa oder wo auch immer und dann auch gute Erfolge bei der Verschenkaktion! Tolle Bücher sind da zusammengekommen, einige davon stehen bei mir unten auch im Regal. Und leider das ein oder andere auch unbeachtet, sodass ich demnächst auch mal wieder was zum Verschenken in einen Karton vor dem Haus stelle...

    Viele Grüße und hab noch einen schönen Sonntag

    Anni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annette,
    ich sortiere ja auch fleißig aus und bin auch immer froh (weißt Du ja :-)) wenn ich
    wem ne Freude mit was machen kann was ich nicht mehr brauch. Zur Zeit bin ich auch
    wieder dabei. Das ist auch eine gute Idee, eine Kiste rauszustellen. Das werd ich auch
    mal versuchen. Hab ich bisher nur immer mit Gemüse und Obst gemacht, wenns zuviel wurde.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Mit der Konsequenz wie Du diese Aktion durchführst bin ich absolut begeistert . selber habe ich von Dir sehr schöne Trockentücher bekommen . Die werden mich immer an Deine Aktion erinnern :)) Klasse
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  5. Hej Annette,
    das sieht doch gut aus! was mich dran erinnert das buchregal im Flur endlich auszumisten! da stehen nämlich: KOCHBÜCHER drin :0) mit unseren deutschen kinderbüchern komm ich auch nirgends hin :0( zum wegschmeissen sind sie zu schade! schön, das deine aktion so erfolgreich ist :0) Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anette,
    Volles Bücherregal, in meine Küche passt nicht so viel, aber tolle Bücher!
    Bei dir ist ja jetzt echt endspurt.
    Wünsch euch ein wunderschönen Urlaub....wir sehen uns dann ende August.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen

Das Leben ist schön! Genieße es und freue dich über jeden Tag!!! ;-)

Dankeschön, dass du dir die Zeit genommen hast, hier einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich riesig über deine lieben Worte. :-D

Liebste Grüße,
Frau Augensternchen

P.S. Bitte nicht wundern, reine Werbekommentare oder anonyme Spamnachrichten werden wortlos gelöscht! Da gerade in letzter Zeit sehr viele Spam Kommentare gesendet wurden, habe ich die Funktion geändert. Falls du Fragen dazu hast, sende mir doch bitte einfach eine E-Mail. Dankeschön :-)

"Kommentare von registrierten Nutzern sehr willkommen!" ;-)